ExESS EHS

EHS-Management-Software: Rechtskonforme Sicherheitsdatenblätter erstellen

Safety first! Das gilt weltweit in vielen Bereichen des Lebens – ganz besonders in Industriezweigen mit potenziell gefährlichen Produkten und Dienstleistungen. Rechtskonforme Sicherheitsdatenblätter (Safety Data Sheets) und Etiketten (Labels) bilden die Grundlage für einen sicheren Umgang mit Chemikalien in Bezug auf Gesundheit und Umwelt. Für Unternehmen, die Produkte mit Gefahrstoffen herstellen oder verwenden, gelten strenge Mengen-, Dokumentations- und Kennzeichnungsvorgaben. Auch für Dienstleistungen im EHS-Bereich (Environment, Health & Safety) existieren bindende Verpflichtungen. Um diese Pflichten stets rechtskonform erfüllen zu können, benötigen die jeweiligen sicherheitsverantwortlichen Personen eine einfach zu bedienende EHS-Management-Software.

Ein kurzer Überblick: Was ist EHS-Management?

Die Abkürzung EHS (seltener auch HSE) steht für Environment, Health & Safety. EHS-Management gliedert sich in die Bereiche Umweltschutz, Gesundheitsschutz, Arbeitssicherheit und Gefahrenabwehr. Der EHS-Manager beschäftigt sich mit der Planung, Umsetzung, Überwachung und Optimierung von betrieblichen Prozessen in diesen Bereichen. Einfach ausgedrückt, bedeutet das: EHS-Management umfasst alle Maßnahmen, die Unternehmen ergreifen müssen, um Mensch und Umwelt vor Schäden zu schützen.

Welche Anforderungen sollte eine Software für EHS-Management erfüllen?

Spezialisierte und bis ins Detail funktionierende Systeme sind unabdingbar, um gesetzliche Auflagen zu erfüllen, bestehende Sicherheitsstandards einzuhalten und nachhaltig zu wirtschaften. Die optimale IT-Lösung für EHS-relevante Unternehmen umfasst daher mehr als eine bloße Sicherheitsdatenblatt-Software. Denn mit der Erstellung von global rechtskonformen Sicherheitsdatenblättern ist es nicht getan. Mittels einer EHS-Management-Software können folgende übergeordnete Unternehmensziele erreicht werden:

  • Einhalten von internationalen Vorschriften (Compliance Management / Compliance Solution)
  • Optimierung bestehender Prozesse
  • Minimierung von Risiken (Risk Management)
  • Schnelles und ganzheitliches Anpassen an neue gesetzliche Richtlinien

Zur effizienten Umsetzung der regulatorischen Vorgaben im Chemikalien- und Gefahrgutmanagement sowie im Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz braucht es eine starke IT-Lösung, die komplexe Richtlinien in verständliche Arbeitsschritte übersetzt. Je nach Tätigkeitsfeld des Unternehmens unterscheiden sich die Anforderungen an das EHS-Tool und seine Workflows stark. Eine EHS-Management-Software für die Chemieindustrie besitzt ein anderes Leistungsspektrum als eine IT-Lösung für die Kosmetikindustrie. Führende Unternehmen setzen daher auf individuelle Lösungen.

Was Leistet die Software ExESS® von LISAM Systems?

Flexibel, intuitiv und im Detail auf die Anforderungen Ihres Unternehmens zugeschnitten: Das ist die EHS-Management-Software ExESS® von LISAM Systems. So wird das Compliance-Management unkompliziert. ExESS® arbeitet auf der Grundlage der skalierbaren Microsoft .NET Technologie und bietet ein benutzerfreundliches und flexibel individualisierbares System. Die Struktur der Software ist modular aufgebaut, sodass sie problemlos auf individuelle Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnitten werden kann. Was die Bedienung zusätzlich vereinfacht: Mit ExESS® kann online, offline oder bei Bedarf sogar in der Cloud gearbeitet werden.

Mehrsprachigkeit für international agierende Unternehmen findet Ausdruck in den voll integrierten regulatorischen Phrasenbibliotheken und Transportdatenbanken, die in über 50 Sprachen vorliegen. So können globale Richtlinien zu Produktsicherheit, Arbeitsschutz, Gefahrstoff- und Gefahrgutmanagement einfach, effizient und rechtskonform umgesetzt werden.

Abhängig von der Branche des Unternehmens bietet ExESS® Lösungen für folgende Bereiche an:

  • Erstellung, Verwaltung und Verteilung von Sicherheitsdatenblättern (SDB bzw. SDS) und anderen sicherheitsbezogenen Dokumenten
  • Stoffmengenverfolgung und Dokumentation (Substance Volume Tracking)
  • Erstellung von Etiketten (Labels)
  • Erstellung von Betriebsanweisungen
  • Chemikalien- und Bestandsverwaltung
  • Unfall- und Ereignisverwaltung
  • Dokumentenverwaltung

Die Einhaltung von ISO-Normen zum Qualitätsmanagement (ISO 9001), Umweltmanagement (ISO 14001) und Arbeitsschutz bzw. Arbeitssicherheit (ISO 18001, auch bekannt als OHSAS 18001) wird ebenfalls durch ExESS® ermöglicht.

Welche Funktionen bietet ExESS®?

Die EHS-Management-Software besitzt eine Reihe an Hauptfunktionen, die bei jeder Installation standardmäßig enthalten sind. Zusätzlich dazu kann das System um diverse Zusatzfunktionen erweitert werden, die spezielle EHS-Disziplinen abdecken und nicht in allen Branchen erforderlich sind.

Hauptfunktionen:

  • Sicherheitsdatenblätter
  • Regulatorische Konformität
  • Etiketten und Berichte
  • Verwaltung von Chemikalien
  • Bestandsverwaltung und Ressourcenplanung

Zusatzfunktionen:

  • Mengenverfolgung
  • Sicherheitsmanagement (z.B. Betriebsanweisungen)

Umfangreiche Stoffdatenbanken (z.B. NVZ, IFRA, INCI, Cosing etc.) und Gefahrgut-Datenbanken (z.B. ADR, RID, IATA, IMDG, etc.) ergänzen das Funktionsangebot.

Welche Branchen profitieren von einer maßgeschneiderten Software-Lösung?

Die Vielfalt der Branchen, die Vorgaben zu Environment, Health & Safety einhalten müssen, ist sehr groß. Zu unseren Kunden gehören hauptsächlich Vertreter aus den Industriezweigen Chemie und Spezialchemie sowie Unternehmen der Bereiche Industriegase und Spezialgase. Auch Hersteller von Kosmetika, Duftstoffen und Reinigungsmitteln profitieren von einer auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenen EHS-IT-Lösung. Die rechtlichen Anforderungen in allen genannten Branchen sind höchst unterschiedlich, verfolgen jedoch das gleiche Ziel: Den Schutz von Mensch und Umwelt.

Wie kann ExESS® betriebliche Prozesse optimieren?

Seit 1999 entwickeln wir EHS-Management-Software-Lösungen sowohl für global als auch für lokal agierende Unternehmen, die EHS-relevante Produkte oder Dienstleistungen anbieten. Health & Safety Management, Environment Management und Compliance Solutions sind nur einige der Schlagworte, die uns von Anfang an begleitet haben. Mittlerweile verfügen wir über 18 Standorte in Europa, Asien, Australien sowie Süd- und Nordamerika und sind für unsere mehr als 1.200 Kunden jederzeit vor Ort erreichbar.

Unser Service endet selbstverständlich nicht mit der Installation unserer umfangreichen Softwarelösungen. Nach der Kaufentscheidung nehmen unsere Mitarbeiter gerne die Implementierung, Anpassung und Anbindung der Software in Ihrem System für Sie vor – nach der Software-Einrichtung steht Ihnen unser globaler Kunden-Support jederzeit zur Verfügung. Für EHS-Manager und IT-Spezialisten bieten wir diverse Schulungen und Workshops an, in denen wir einen Überblick über hilfreiche Funktionen geben sowie grundlegende und effiziente Arbeitsweisen vermitteln. Auf Anfrage erhalten Sie vor der Kaufentscheidung auch eine kostenlose Demo-Version, mittels derer Sie herausfinden können, wie ExESS® Sie im EHS-Management unterstützen kann.

Vertrauen Sie auf unsere fachkundige Beratung. Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 (0) 30 555 74 79 70 oder über unser Kontaktformular und wir senden Ihnen gerne detaillierte Informationen zu unseren Software-Lösungen.

Contact Us